Die Stellensuche im Internet, z.B. in Online-Jobbörsen, ist meist der erste Schritt Vieler bei der Jobsuche. Das ist jedoch aus meiner Sicht viel zu spät. Aktuell werden im Schnitt lediglich ca. 30% der vakanten oder potentiellen Stellen und Möglichkeiten ausgeschrieben. Das bedeutet also für die, die ihre Suche auf die beschriebene Weise machen, sie nutzen um die 70% ihrer Möglichkeiten NICHT!

Was kann man also tun?

  • Proaktive Ansprache interessanter Unternehmen
  • Gezieltes Netzwerken bereits während des Studiums
  • Gezielt Engagement nutzen (Vereinstätigkeit, soziales Engagement)
  • Initiativ bewerben!
  • Gezielte Entwicklung wichtiger Kompetenzen und Fähigkeiten
  • usw.

Und v.a. ein unkonventioneller Tipp: Erzählen Sie in Ihrem kompletten Umfeld, dass Sie suchen und was Sie suchen! Oftmals entstehen v.a. durch gezielte Mund-zu-Mund-Werbung interessante Möglichkeiten 🙂

Durch einen Klick auf "Akzeptieren" stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Sie können die Seite ohne Zustimmung nutzen, haben dann u.U. nicht auf alle Inhalte Zugriff. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Sie können diese Website auch ohne Akzeptanz von Cookies nutzen, haben dann allerdings unter Umständen nicht auf alle Inhalte Zugriff (z.B. eingesetzte YouTube Videos).

Schließen